Training

Produktionsanlagen und Verkostungstechniken

Maurizio Barbi
Maximale Teilnehmerzahl: 20

Eine Führung zu den Produktionsanlagen, um alle Phasen der Bearbeitung nachverfolgen zu können: die Ankunft des rohen Kaffees, die Röstung, bis hin zur Produktverpackung. Der Kurs findet in einem Laboratorium statt und sieht eine Sektion mit Kostproben einiger reinen Kaffeequalitäten des Arabica- und Robusta-Kaffees sowie einiger Barmischungen vor.

Inhalt
  • 1. Besuch der Produktionsabteilung
    Die Ankunft des rohen Kaffees, das Abwiegen, die Reinigung und die Lagerung
    Die Laboranalysen und Proben
    Die Mischung
    Die Röstung, die Reinigung und die Lagerung in Silos
    Das Verpacken
    Die Rückverfolgbarkeit des Produkts

    2. Kostproben

Bescheinigung

Bei Kursende wird eine Teilnahmebescheinigung ausgestellt.

Kursbeschreibung
code
B1
Dozent
Maurizio Barbi
Dauer
3 Stunden und 30 Minuten
Kosten
Gratis
Questo sito raccoglie dati statistici anonimi sulla navigazione, mediante cookie installati da terze parti autorizzate, rispettando la privacy dei tuoi dati personali e secondo le norme previste dalla legge. Continuando a navigare su questo sito, cliccando sui link al suo interno, accetti il servizio e gli stessi cookie. Per saperne di più e per la gestione di tali cookies, clicca qui.
Per nascondere questo messaggio clicca qui.